"Fack ju Göhte 3" kommt im Oktober in die Kinos

Cast aus FackJuGöthe3, Foto: Constantin Film
Fack Ju Göthe 3

Erster Trailer wurde veröffentlicht

(11.8.2017) Die „Fack Ju Göhte“-Filme gehören zu den erfolgreichsten deutschen Filmen - und am 26.10.2017 soll der dritte Teil über den mehr als unkonventionellen Lehrer Zeki Müller in die Kinos kommen. In der Hauptrolle wird wieder Elyas M'Barek zu sehen sein. Jetzt hat die Produktionsfirma Constantin Film den ersten Trailer veröffentlicht.

Auch der dritte Teil dreht sich um den schrägen Lehrer Zeki Müller

Elyas M'Barek in FackJuGöthe3, Foto: Constantin Film

Unter anderem zeigt der jetzt veröffentlichte Trailer Szenen einer skurrilen Deutschstunde, die der flippige Lehrer Zeki Müller, gespielt von Elyas M'Barek, gibt.

Voller Vorfreude hat sich Schauspieler Elyas M'Barek im Netz über den neuen Teaser geäußert. „News Fläsch!Erster Teaser!“ schrieb der gebürtige Münchner M'Barek bei Twitter.

Die Grundstory des dritten Films der Reihe ist auch im letzen Teil unverändert: Der ehemalige Knasti Zeki Müller ist Lehrer an der Goethe-Gesamtschule, wo er bei Schülern und Lehrern mächtig für Wirbel sorgt und obendrein eine Horror-Klasse in den Griff bekommt. Während die Chaos-Schüler im zweiten Teil mit ihrem unkonventionellen Lehrer auf Klassenfahrt nach Asien reisten, widmet sich der dritte Teil wieder voll und ganz den Abenteuern in der deutschen Schulwelt.

Karoline Herfurth wird in diesem Teil nicht mitspielen. "Wir haben intensiv am Drehbuch gearbeitet, damit die Trilogie so endet, wie sie begonnen hat: mit viel Herz, politisch unkorrektem Spaß und einem augenzwinkernden Blick auf die Schulzeit“, so Bora Dagtekin.

"Fack Ju Göhte" war 2013 mit mehr als 7,4 Millionen Besuchern der erfolgreichste Kinofilm in Deutschland. Die Fortsetzung hatte sogar 7,8 Millionen Kinobesucher.

Der offizielle erste Trailer zu "Fack ju Göhte 3"

Mehr Aktuelles aus München

Top