Baumaßnahmen für 2. Stammstrecke am Hauptbahnhof

Hauptbahnhof München , Foto: muenchen.de/Michael Hofmann

Ab heute Einschränkungen an der Arnulfstraße

(16.8.2017) Die Bauarbeiten für die 2. Stammstrecke schreiten voran: Seit heute sind weitere Vorabmaßnahmen östlich der Paul-Heyse-Unterführung am Hauptbahnhof in Gang. Die Anwohner an der Arnulfstraße müssen sich auf einige Einschränkungen einstellen.

Wertstoffhof des Hauptbahnhofs wird verlegt

Die Arnulfstraße Richtung Osten wird ab der Paul-Heyse-Unterführung auf eine Fahrspur reduziert. Für die Fußgänger ist der südliche Gehsteig komplett gesperrt, es gibt eine Umleitung über den nördlichen Gehweg. Auch die Bushaltstelle dort kann nicht angefahren werden.

Außerdem verschwindet die ehemalige Ladenzeile in der Arnulfstraße, die an das Bahnhofsgebäude angrenzt, auch die dortige Böschung wird etwas zurückgenommen. Hintergrund ist, den Platz dahingehend vorzubereiten, um später den Wertstoffhof des Hauptbahnhofs dorthin verlegen zu können.

Hier gibt's weitere Infos zur 2. Stammstrecke

Mehr Aktuelles aus München

Top