Wegen Bauarbeiten: Busumleitungen im Bereich Hauptbahnhof

Schild am Münchner Hauptbahnhof, Foto: Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe
Foto: Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe

Betroffen sind ab Dienstag die Linien 68 und 100

(10.6.2019) Wegen verschiedener Bauarbeiten in der Luisenstraße fahren die CityRing-Linie 68 und die Museenlinie 100 vom Königsplatz in Richtung Hauptbahnhof eine Umleitung, eine Haltestelle entfällt. Das ganze dauert von 11.6. bis voraussichtlich 9.9.2019. Wo Ihr statt dessen einsteigen könnt.

Die Haltestelle Elisenstraße entfällt auf beiden Linien

Ab 11.6. müssen sich Fahrgäste im Bereich Hauptbahnhof wegen Bauarbeiten auf Änderungen im Busverkehr einstellen. Die CityRing-Linie und die Museenlinie fahren wie folgt:

  • Auf der Linie 68 entfällt die Haltestelle Elisenstraße vor dem Luisengymnasium. Die MVG empfiehlt die Haltestelle Hauptbahnhof Nord zu benutzen. Diese befindet sich an der Ecke Elisen-/Dachauer Straße. Ab 1.7. muss der Bus in der Augustenstraße auf die Seidlstraße ausweichen. Die Haltestelle Stiglmaierplatz wird in dieser Zeit mit bedient.
  • Die Linie 100 fährt in Richtung Hauptbahnhof ab 11.6. eine Umleitung von der Haltestelle Königsplatz über die Seidlstraße zur Haltestelle Hauptbahnhof Nord. Auch hier wird die Haltestelle Stiglmaierplatz bedient. Die Haltestelle Elisenstraße entfällt allerdings ebenfalls.
  • Die Linien 58 und 100 in die Gegenrichtung sind von den Bauarbeiten nicht betroffen. Lediglich die Haltestelle Hauptbahnhof Nord in Richtung Elisenstraße ist um ca. 80 Meter vor den Starnberger Flügelbahnhof zurückverlegt.

Mehr Aktuelles aus München

Top