Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Corona in Bayern: Lockerungen für Freizeit, Tourismus und Kitas ab 25. Mai

Panorama-Blick auf München
In den nächsten Wochen treten in München Lockerungen der Corona-Maßnahmen in vielen Bereichen in Kraft

Hotels, Schlösser, Sport-Events: Das ändert sich bei den Corona-Maßnahmen

(25.5.2020) Kitas, Hotels, Freizeitparks, Schlösser und Sport – ab 25.5. gibt es wieder einige Erleichterungen der Corona-Maßnahmen in Bayern. Das bayerische Kabinett hat sich auf Wiedereröffnungen und Änderungen in mehreren Bereichen geeinigt. Hier gibt es einen Überblick.

Kitas: Weitere Kinder dürfen zurück

Kinder spielen in einer Kita
  • Ab 25.5. dürfen Vorschulkinder wieder in die Kitas, um ihnen den Übergang vom Kindergarten in die Schule zu erleichtern
  • Zudem dürfen auch die Geschwister der Vorschulkinder wieder in die Kitas
  • Ab 15.6. ist dann der Kita-Besuch für Kinder möglich, die ab dem 2021/22 schulpflichtig sind, und für Krippenkinder, die vor dem Wechsel in den Kindergarten stehen
  • Für die dann noch verbleibenden Kitakinder wird in näherer Zukunft entschieden
  • Auch die Großtagespflege und Waldkindergärten werden ab 25.5. wieder geöffnet

 

Tourismus und Hotels: Übernachtungen ab 30.5. wieder möglich

Hotelzimmer
  • Ab 30.5. sind touristische Übernachtungen in Bayern wieder möglich
  • Hotels, Ferienwohnungen und Hostels, aber auch Campingplätze dürfen dann wieder Gäste beherbergen
  • Die Branche hat hierfür ein detailliertes Hygienekonzept erarbeitet, dessen Umsetzung die Voraussetzung für die Wiedereröffnung der jeweiligen Betriebe ist
  • So müssen zum Beispiel hoteleigene Schwimmbäder, Saunen und Wellnessbereiche vorerst geschlossen bleiben. Außerdem müssen Gäste und Personal in allen Gemeinschaftsbereichen Mund-Nasen-Schutz tragen.

 

Schlösser, Freizeitparks, Seilbahnen öffnen wieder

Schloss Nymphenburg in München, Foto: Samot / Shutterstock.com
Foto: Samot / Shutterstock.com
  • Ab 30.5. dürfen Freizeitparks, Berg- und Seilbahnen den Betrieb wieder aufnehmen
  • Auch beliebte Ausflugsziele wie etwa die bayerischen Schlösser dürfen ab 30.5. wieder für Besucher öffnen, manche wie die Münchner Residenz oder Schloss Neuschwanstein machen aber erst ab 2.6. wieder auf
  • Zudem sind ab dann Stadtführungen möglich, auch die Bayerische Seenschifffahrt nimmt ihren Betrieb auf

 

Sport: Mehr Fußball, BBL spielt Saison in München zu Ende

Innenraum der Allianz Arena in der Dämmerung, Foto: Allianz Arena
Foto: Allianz Arena
  • Das Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Bayern und Eintracht Frankfurt (9. oder 10.6.) kann in der Allianz Arena stattfinden
  • Auch die Partien der 3. Liga mit dem TSV 1860 und der Frauen-Bundesliga dürfen in Bayern theoretisch wieder ausgetragen werden, dafür ist aber eine bundesweite Verordnung notwendig
  • Die Basketball-Bundesliga wird ihre Saison mit einem Turnier mit 10 Mannschaften im Münchner Audi Dome zu Ende spielen

 

Gastronomie: Bewirtung auch drinnen erlaubt

  • Eine Woche nach den Biergärten dürfen ab 25.5. gastronomische Betriebe auch drinnen Besucher bewirten
  • Es gelten strenge Hygiene-Auflagen - so muss zum Beispiel zwischen den Tischen ein ausreichend großer Abstand bestehen und an allen Bereich außerhalb der Tische ist Mund-Nasen-Schutz Pflicht
  • Im Innenraum dürfen Lokale vorerst bis 22 Uhr geöffnet sein

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top