Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Dachsportplatz: Richtfest auf Bellevue di Monaco

Noch laufen die Bauarbeiten auf dem Dachsportplatz, Foto: Bellevue di Monaco
Foto: Bellevue di Monaco

Fußball spielen auf dem Kurt-Landauer-Platz über den Dächern Münchens

(31.7.2020) Das Bellevue di Monaco feiert Richtfest! Die Zimmerer und Dachdecker sind schon wieder weg, der Dachstuhl steht: Es geht voran beim Dachsportplatz! Ab wann Ihr dort kicken dürft und was Euch sonst noch vor Ort erwartet.

Video: Richtfest auf dem Dachsportplatz

Aus dem Werbespot wird Realität

So sieht das Bellevue di Monaco aktuell von außen aus, Foto: muenchen.de/Sebastian Liebrandt
Foto: muenchen.de/Sebastian Liebrandt

Vor etwas über einem Jahr schwebte der heilige Rasen der Allianz Arena an Luftballons befestigt ins Glockenbachviertel und landete prompt auf dem Dach des Bellevue di Monaco. Was damals noch ein Kinospot war, nimmt nun mehr und mehr Gestalt an. Der Dachstuhl ist mittlerweile fertig. Zeit, die Stabilität zu testen und ein Richtfest zu feiern!

Unter strahlend blauem Himmel rockte die Band Dreiviertelblut die improvisierte Bühne - Test bestanden. Noch ist das Bellevue di Monaco in der Müllerstraße von einem Gerüst umgeben. Die Bauarbeiten laufen aber auf Hochtouren, sodass Ihr voraussichtlich ab September mit einem tollen Ausblick über die Stadt kicken und Körbe werfen könnt.

"Lass es fliegen": Der Spot mit OB Reiter, Gerhard Polt & Mehmet Scholl

Sport verbindet: So könnt Ihr auf dem Dachsportplatz dabei sein

Till Hofmann beim Richtfest des Dachsportplatzes, Foto: muenchen.de/Sebastian Liebrandt
Foto: muenchen.de/Sebastian Liebrandt

"Der Belag kommt noch drauf und ein goldener Zaun und eine Abgrenzung, damit der Ball nicht runter fliegt", erzählt Till Hofmann, Vorstand des Bellevue di Monaco (Foto). In Kooperation mit "buntkicktgut" bietet der Dachsportplatz einen Anlaufpunkt für alle Sportbegeisterten, Ihr müsst Euch lediglich davor online anmelden. "Integration durch Sport ist das Ziel", so Hofmann.

Ein Sportplatz für alle auf dem Dach des Wohn- und Kulturzentrums: Das gibt's in München bislang noch nicht. Genauere Details zum Reservierungsprozess sollen in den kommenden Wochen folgen. Und wenn Ihr nach dem Sport Hunger und Durst habt: Im Bellevue di Monaco warten natürlich weiterhin Speisen und Getränke auf Euch.

Sommer in der Stadt
Münchens großes Open-Air-Programm
Alle Infos

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top