Informationen zur Barrierefreiheit

20 Bewertungen zu Westpark

5
20 Bewertungen
  • von am

    für jeden was... 4 biergärten/cafes, 2 seen, tempel+bergbauernhäuser, spiel+liegewiesen, rodelhügel, miniaturbootsAktivitäten, kinderspielplätze, aussichtshügel, blumen und wald... was will man mehr...

  • von am

    Westpark ist der beste City-Park den ich jemals besucht habe. Die Natur in dem Park ist so vielfältig und interessant, man kann sich dort super entspannen und die Natur genießen.

  • von am

    Ich liebe den Westpark. Aber die Horden von grillenden Menschenmassen ist wirklich krass! Das Müllproblem besteht seit ca. 10 Jahren - warum können nicht andere und vorallem größere Müllbehälter aufgestellt werden. Die Menschen bemühen sich ihren Müll und die Tonnen zu stopfen - aber die Vögel holen alles wieder raus! Ideal wäre es, wenn jeder seinen Müll einfach mit nach Hause nimmt und dort weg wirft. Liebe Stadt München, bitte organisiert doch, dass hier Gespräche geführt werden und die Leute ihren Müll mitnehmen. Dann wird es wieder ein wunderschöner Park. Ansonsten leisten die Gärtner einen mega Job! Top gepflegt Blumenbeete!

  • von am

    Unfassbar welche unbeschreiblichen Zustände hier herrschen.. Wie ein Tross ziehen Griller mit ihrer gesamten Wohnungseinrichtung am Wochenende i n den Westpark. Ein Müllberg wird danach hinterlassen. Wieso macht die Stadt nichts gegen diese unmöglichen Zustände. Das ganze kann man nur als asozial beschreiben. Die Stadt müsste vor einem Besuch warnen.

  • von am

    Es ist so traurig, dass unser schöner Westpark so verunreinigt wird durch so viel Müll. Die Menschen lassen den Müll einfach liegen. Gestern Abend war ich im Westpark. Es war einfach nur traurig. Bitte macht etwas dagegen. Ich möchte auch weiterhin den Westpark geniessen. Leider ist das fast nicht mehr möglich. Wie mir geht es so vielen Menschen. Karin

  • von am

    Wunderbar dieser Park - Orte der Ruhe wechseln sich ab mit Biergarten und Veranstaltungen. Leben und leben lassen - ist das Motto. Daneben natürlich die herrlichen Pflanzen und die Blütenpracht.

  • von am

    Unser Westpark ist in der letzten Zeit, besonders am Wochenende wenn alle frei haben, überhaupt kein Erholungsraum mehr. Der Park ist überfüllt und die ganze Gegend (auch die umliegenden Straßen) stinkt grausam nach Rauch und Grillgeruch. Jetzt im Frühling, wenn alles blüht und duftet und wenn München für seine Einwohnerzahl, begrenzte Erholungsgebiete hat, wird die Luft so grausam verschmutzt. Dazu führt auch noch die Autobahn am Westpark vorbei. Der Müll nach dem Grillwochenende ist unbeschreiblich. Schade!

  • von am
  • von am
  • von am

    Fast wunderschöner Park mit viele Möglichkeiten! Leider das Problem mit Müll wurde im Sommer (Ende Juni 2016) immer noch nicht gelöst. :-( Die Vögel zupfen von Müllcontainer alles raus, der Wind weht die überall hin. Unter der Woche haben die Gärtner gearbeitet aber der Müll wurde liegen lassen. Schade!!!!

  • von am

    eine Sache stört im Westpark: die schlechten Abfalleimer: Krähen gelingt es, alles mögliche (Essensreste, Hundekotbeutel) rauszurupfen, und das liegt dass tagelang in der Gegend rum und wird vom Wind schön verteilt. Gartenbaureferat ist hier nicht Willens, Abhilfe zu schaffen (sind die besseren Eimer teurer als die länger andauernde Mülleinsammlung zu zahlen?) Wie das aussieht, ist des Parks wirklich nicht würdig!!!

  • von am

    Sehr schöne Idylle. Bin als Tourist sehr freudig überrascht.

  • von am
  • von am
  • von am

    Bin gerne im Westpark, zu jeder Jahreszeit. Es ist einfach schön, und nur ein paar Minuten mit dem Fahrrad entfernt. Biergärten, Sport, Ruhe, schöne Pflanzen und Bäume... es ist alles da. Mein zweites Zuhause!

  • von am

    Großartiger Park, möchte ich nicht mehr missen.

  • von am

    Ein wunderschöner und echt großer Park, ich gehe dort sehr gerne joggen. Im Sommer sollte man abends unbedingt mal ins Open-Air Kino Mond & Sterne gehen, das ist ein tolles Ambiente! Auch meine Kinder lieben den Westpark, im Sommer den tollen Wasserspielplatz und die riesigen Wiesen zum Toben und Spielen. Überhaupt gibt es dort sehr viele kleine, nette Spielplätze. Im Winter gibt es jede Menge Hänge zum Schlittenfahren und man kann dort prima langlaufen. Der kleine See ist auch oft zugefroren und dann kann man dort Schlittschuhlaufen und Eisstock schießen.

  • von am
  • von am

    Total unterschätzter Park, vielfältiger als jede andere Grünanlage Münchens - abgesehen vom Botanischen Garten. In jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis.

  • von am

    Ich habe mal eine Zeit lang direkt am Westpark gewohnt und war daher fast jedes Wochende hier spazieren oder joggen. Super finde ich auch, dass man hier grillen kann. Im See kann man leider nicht baden, aber in München gibt es ja ohnehin genug Badeseen. Im Sommer ist das Open-Air-Kino an der Seebühne sehr zu empfehlen, meiner Meinung nach ist das das schönste Open-Air-Kino in München.