Informationen zur Barrierefreiheit

1 Bewertungen zu Rutschke Ellen

5
1 Bewertungen
  • von am

    Wer hat Angst vor Ellen Rutschke? Der Fehlerteufel, Autoren und Lektoren. Denn sie ist die Virginia Wolf der Werbebranche. Oh, Sorry, Frau Rutschke, Sie haben ja recht, es muss Virginia Woolf heißen. Meine Kollegin Rutschke kann nämlich nicht nur scharfe Werbung, nein, sie hat auch klassische Bildung. Manchmal braucht man die ja heute auch noch. Und ich als Autorin fürchte ihr kritisches Auge, denn sie findet selbst nach dem Lektorat noch falsche Grammatik oder Rechtschreibung. Fehlerteufel, passt auf! Euer Feind ist nicht das Weihwasser, sondern die Korrekturen der Ellen Rutschke. Denn die sind GEPFEFFERT! Richtig scharf wird es aber, wenn Ellen Rutschke textet. Denn das kann sie ausnehmend gut. Und was mir besonders gut gefällt, sind ihre Headlines. Zum Beispiel: „Der Mann für dann und wann ...“, oder „Alle Schrauben unter´m Hammer — Räumungsverkauf bei OBI“. Das sind keine Headlines, die dahin verschwinden, wo der Pfeffer wächst. Die brennen sich ein. Die sind eben – gepfeffert!