1 Bewertungen zu R-M Buchalik|Personal Coaching

5
1 Bewertungen
  • von am

    Trotz einer anfänglichen Skepsis gegenüber Coaching und Beratung, blicke ich sehr dankbar und erfüllt auf die Gespräche mit Rosa zurück. Sie hat die Gabe, eine Atmosphäre des Vertrauens zu schaffen, in der es mir möglich war über den Punkt hinauszugehen, an dem ich davor meistens aufgehört habe weiter zu denken. Durch sehr gezieltes und gleichzeitig achtsames Nachfragen sowie Methoden, die passend für das jeweilige Thema waren, haben sich in meinem Kopf einige Knoten gelöst. Rosas realistische Herangehensweise an meine Anliegen, Hemmungen, Zukunftsfragen etc. und ihre Begleitung auf der Suche nach und bei der Arbeit an einem konkreten Ziel (bei mir: die Entwicklung eines Leitgedankens/einer Vision anhand der Ikigai-Methode) hat mir sehr geholfen. Es war wunderbar zu spüren, wie sich der Gedankensalat an Wünschen, (ideellen) Vorstellungen und "What Ifs" während der Coachings nach und nach sortiert hat und ich dadurch meinen Fokus auf das lenken kann, was mir persönlich wie gesellschaftlich wichtig ist. Liebe Rosa, an dieser Stelle möchte ich mich noch für deine strukturierte und gleichzeitig unkompliziert, leichte Art bedanken, sowie für dein "auf mich zugehen". Ich empfehle jedem mit Gedankensalat oder anderen persönlichen Herausforderungen, sich die Zeit zu nehmen und mit Rosa ins Gespräch zu treten. Und zum Schluss noch ein paar Worte zu meiner anfänglich skeptischen Haltung gegenüber Coaching und Beratung, die sich im Gespräch mit Rosa verändert hat. Es fiel mir oft schwer zu verstehen, was der Sinn und Zweck einer Beratung ist, besonders mit Blick auf das "funktionieren müssen und wollen" in unserer neoliberalen Gesellschaft. Das Beste aus sich herausholen wollen, um es dann "verkaufen" zu können. Ich habe es oft im Sinne einer Selbstoptimierung für das "System" gesehen und Schlagwörter, wie Selbstfindung, Bestimmung oder ähnliches wurden für mich zu "Modeworten", deren Bedeutung verloren geht, je öfter sie verwendet werden. Diese Meinung habe ich nicht gänzlich aufgegeben, aber habe durch das Coaching mit Rosa eine sehr positive Erfahrung gemacht. Am Ende des Tages ist Rosas persönliche Motivation als Coach zu arbeiten, einen Beitrag zu einem verständnisvolleren Miteinander zu leisten.

    Liebe Maria,

    Ich freue mich wirklich sehr, dass du für dich eine so positive Erfahrung machen konntest und dass dich deine anfänglichen Zweifel nicht davon abgehalten haben, dich auf unsere gemeinsame Begegnung einzulassen. Ich finde es großartig, wenn die Beratung und das Coaching so gelingt, dass mächtige "Schlag- / oder Modeworte" wie solche, die du genannt hast, sich wieder mit Sinn und Leben füllen. Danke Maria für unsere Zusammenarbeit!