Fahrschule Hutsteiner

Fahrschulen | Pasing, Obermenzing
So geschlossen

2 Bewertungen zu Fahrschule Hutsteiner

4
2 Bewertungen
  • von am

    Ich bin sehr zufrieden! Von der Beratung im Vorfeld bis zur Prüfung hat alles gepasst. Im Sommer werde ich meinen Motorradschein noch dranhängen

  • von am

    Ich habe bei dieser Fahrschule meine Auto- und Motorradausbildung gemacht. Positiv: gute Beratung vor der Ausbildung, unterhaltsame Theoriestunden mehrmals in der Woche Negativ: Motorradausbildung: die Umziehzeit ist in der Fahrstunde enthalten, d.h. man zahlt dafür. Ich hatte unfreiwilligerweise 3 verschiedene Fahrlehrer und mit jedem gab es Schwierigkeiten. Da meine 1. Fahrlehrerin nach Bestehen des Autoführerscheins und während der Motorradausbildung krank geworden ist, musste ich meinen Fahrlehrer wechseln. Er konnte sein Wissen über Motorräder gut vermitteln und ist in schwierigen Situationen immer ruhig geblieben. Allerdings hat er verlangt, dass ich die Übungen anders mache als ich sie bei meiner ersten Fahrlehrerin gelernt habe (was viel Verunsicherung mit sich bringt und ins Geld geht, wenn man alles umlernen muss und deshalb fast doppelt so viele Übungsstunden braucht). Er hat angekündigt, mir pro Fahrstunde 10 Euro mehr zu berechnen, weil ich durch die Art, wie ich die Vollbremsung mache (also wie ich es bei der ersten Fahrlehrerin gelernt habe), den Reifen schädigen würde. Meiner Meinung nach sollten sich dann die Fahrlehrer untereinander über ein einheitliches Ausbildungssystem absprechen, anstatt die Fahrschüler dafür geradestehen zu lassen. Außerdem kamen über Funk oft ungerechtfertigte Beschwerden über mein Fahrtempo, was jedoch meistens den Geschwindigkeitsbegrenzungen entsprach. Kurz vor der Prüfung musste ich aus Zeitgründen des Fahrlehrers einen weiteren Fahrlehrerwechsel hinnehmen. Der 3. Ausbilder verlangte wieder eine andere Fahrweise von mir und brachte nie ein Lob über die Lippen, war stattdessen aber gerne am nörgeln. Auch nach bestandener Prüfung kritisierte er direkt auf barsche Art und Weise meine Fehler, ohne ein nettes Wort zu verlieren. Außerdem musste ich mir anhören, dass ich wohl ein Gehörproblem hätte, obwohl die Verständigungsprobleme in erster Linie durch die knackenden und rauschenden Funkgeräte der Fahrschule verursacht wurden. Fazit: - es kann keine durchgehende Ausbildung garantiert werden - für die aufgrund der unterschiedlichen Fahranforderungen der Ausbilder nötige Umstellung wird kaum Verständnis entgegengebracht - insgesamt ist das Auftreten der Fahrschule als nicht kundenfreundlich und die internen Strukturen als unprofessionell zu bewerten - ich kann diese Fahrschule definitiv nicht empfehlen, weder für Auto- noch für Motorradführerschein.

Top